Öffnungszeiten
Kontakt
Newsletter
Anfahrt
Impressum
_Startseite_DieGalerie_DerGalerist_Ausstellungen_Künstler_Stimmen_Rundgang
 
Aktuelle Ausstellung besuchen Sie uns auf Facebook
 
Reinhold Petermann
Reinhold Petermann


1925
geboren in Boos an der Nahe
Ausbildung als Drucker in Sobernheimer Druckerei
Gerät als Soldat in englische Kriegsgefangenschaft: erste Holzskulpturen für Weihnachtskrippen und Schachfiguren

1946 – 1951
Bildhauerstudium mit Abschlussexamen an der Landeskunstschule Mainz
Meisterschüler von Heinz Müller-Olm und Emy Roeder
Restaurator im Römisch-Germanischen Zentralmuseum Mainz
Dozent am Institut für Werk- und Kunsterziehung für „Plastik“ und „Aktzeichnen“ an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz
Sommerkurse „Aktzeichnen“ in der hauseigenen Galerie

Einzel- und Gruppenausstellungen (Auswahl)
in Mainz und zahlreichen Städten in Rheinland-Pfalz, Lindau, New York, Paris, Petersburg, Kaliningrad (Königsberg) u.v.m.

Werke im öffentlichen Raum (Auswahl)
Im Mainzer Raum: Plastik „Weinlese“ Fa. Eckes (Nieder-Olm), Brunnen „Bub mit Lerche“ (Drais), „Fontanabrunnen“ (Finthen), Bronzegruppe am Römisch-Germanischen-Zentralmuseum (Mainz), Wandplastik Kultusministerium (Mainz), Kanttafel an Alter Universität (Mainz), Plastische Plastik „Frau im Sessel“ Rheingoldhalle Mainz, Gestaltung der Kirche St. Evangelist (Mainz), mehrere Kunstharzplastiken Naturwissenschaften Johannes-Gutenberg-Universität (Mainz), „Römerbrunnen“ Hilton Hotel (Mainz)

Überregional: Plastik „Merkur“ Wasgauhalle und „Elisabeth“ Schwimmbad (Pirmasens), Plastik „Eismann“, Plastik „Maler Wild“, Marktbrunnen, Plastik und Relief Berufsschule, Relief „Maler Max Rupp“ (alle Arbeiten: Idar-Oberstein), Bronzetafel „Dr. Paeseker“ und Relief Psychiatrische Anstalt (Alzey), Basaltrelief Eichamt (Bad Kreunach), Plastik Natoflugplatz (Ulmen/Eifel), Plastik Gefallenenehrenmal (Wetzlar), Plastik Autobahn-meisterei (Emmelshausen), Plastik Schneidershöhe (Trier), Plastik „Ausscheller“ (Selzen) Plastik „Ausscheller“ (Gundersheim, ), Plastik „Boxhorn“ Bad Kreuznach, Brunnen „Hände“ (Bodenheim), Brunnen „Am Wasser“ (Bodenheim) „Augustinbrunnen“ (Lindau/Bodensee), „Am Wasser“ Brunnen am Gebäude der rheinhessischen Wasserversorgung (Guntersblum)

Stipendien
1964
Förderstipendium des Landes Rheinland-Pfalz

Mitgliedschaften
Gründungsmitglied der „Neuen Gruppe Rheinland-Pfalz“
Bund Bildender Künstler Rheinland-Pfalz

Reinhold Petermann lebt und arbeitet in Mainz